Verkleidungstypen

Am Produktionsstandort von CAREA® in Frankreich werden drei verschiedene Produktreihen gefertigt.
Sämtliche Produktreihen verfügen über unsichtbare Befestigungsmöglichkeiten.

Fassaden-verkleidung in Steckmontage

Die CAREA®-Fassadenverkleidungen in Steckmontage können auf allen Verankerungsgründen montiert werden. Folgende beiden Montagearten kommen bei diesem System zum Einsatz: Verkleidung mit Unterkonstruktion (VmU) oder Verkleidung ohne Unterkonstruktion (VoU).

  • Große Auswahl an Ausführungen (Standardoberflächen, -formate und -farbtöne oder projektspezifische Anfertigung)
  • Wärmeschutz nach Maß (Polystyrol, Polyurethan, Mineralwolle, Phenolharzschaum)
  • Wirtschaftliche Lösung beim Einsatz ohne Unterkonstruktion da einfache Montage
  • Gewicht pro m²: 7 bis 13 kg
Parements de façade à emboîtement ; bardage

CAREA-Verkleidungen in Steckmontage.
Von links nach rechts: horizontale Verlegung ohne Unterkonstruktion, vertikale Verlegung ohne Unterkonstruktion, vertikale Verlegung mit Metallunterkonstruktion

 

Genutete Fassaden-verkleidungen

Die genuteten Fassadenverkleidungen von CAREA® können mit oder ohne Unterkonstruktion montiert werden.
Sie bieten eine nahezu uneingeschränkte Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten (Standardoberflächen, -formate und -farbtöne oder projektspezifische Anfertigung).

Parements de façade rainurés ; système de bardage
Parements de façade rainurés ; système de bardage

Genutete CAREA-Fassadenverkleidungen.
Von links nach rechts: Verkleidung auf Holzunterkonstruktion, Verkleidung mit Metallunterkonstruktion, Verkleidung ohne Unterkonstruktion

Weitere Informationen über die Montagearten finden Sie auf dieser Seite.

Fassaden-verkleidung mit Hinterschnittankern

CAREA®-Fassadenverkleidungen mit Hinterschnittankern können nur in Verbindung mit einer Unterkonstruktion montiert werden. Diese Montageart ermöglicht unter anderem eine einfache und ansprechende Lösung für gekrümmte Fassaden.

Parements à inserts Carea, bardage avec ossature
Parements de façade à inserts ; solution de bardage avec ou sans ossature

CAREA-Fassadenverkleidungen mit Hinterschnittankern.
Von links nach rechts: auf einer Betonwand, auf Holzunterkonstruktion, gekrümmte Platten auf einer Betonwand

Unsere umfassende technische Dokumentation finden Sie auf dieser Seite.

Zurück zum Anfang